• Offizieller Mammut Online-Shop
  • kostenloser Versand ab 120,00 €
  • Kostenlose Retoure

THE HISTORY OF MAMMUT

swiss technology since 1862

1862
Mammut 1862 The Beginning

The beginning

Kaspar Tanner (im Bild ganz rechts) war nach Abschluss seiner dreijährigen Seilerlehre zunächst vor allem in Deutschland als Geselle tätig, um anschließend als Seiler im Schweizerischen Dintikon zu arbeiten – die Geburtsstunde von Mammut.

1890

Die bereits 1855
gegründete, norwegische Firma „Fuglesangs Sønner“ stellt 1890 ihren ersten, Schlafsack her. Später wird die Firma in Ajungliak A / S umbenannt und 2001 in die Mammut Sports Group integriert.

Alle Schlafsäcke
Mammut 1890 Ajungilak
Mammut 1909 Raichle

1909

Im Schweizerischen Kreuzlingen wird durch Louis Raichle die Firma „Raichle“ gegründet. Das Unternehmen mit einer über 100-jährigen Erfahrung im Schuhsegment wird 2003 von Mammut übernommen. Seit 2009 heissen die ehemaligen Raichle Schuhe offiziell „Mammut“.

Damen Schuhe

Herren Schuhe
1943

Mammut logo

Der Name „Mammut“ wird als Bezeichnung für ein Seil eingeführt.

Mehr Erfahren
Mammut 1943 Logo
Mammut 1952 Seil Argenta

1952

Das „Mammut-Argenta“ ist das erste aus Nylongarn gedrehte Gletscherseil von Mammut.

Mammut 1964 Dynamisches Seil

1964

Das „Mammut-Dynamic“ ist das erste Einfachseil, das von der Internationalen Bergsteigerorganisation UIAA zertifiziert wird.

Ispo
award
winner
Serenity
Dry
Mammut 8.7 Serenity Dry 8.7 Serenity Dry

1968

Im Auftrag der Schweizer Armee wird das „Barryvox VS 68“ entwickelt. Dank dieses Verschüttetensuchgeräts können die Überlebenschancen von Lawinenopfern entschieden verbessert werden. In den darauffolgenden Jahren wird es mit über 100.000 produzierten Einheiten ein großer Erfolg.

jetzt Barryvox shoppen
Mammut 1968 First Barryvox
1978
Mammut 1978 Altitude Line

Gore-Tex

Unter der Bezeichnung „Altitude“ kommen erstmals Mammut-Jacken und -Hosen aus Gore-Tex auf den Markt.

Damen entdecken

Herren entdecken
Gore-Tex

1981

Eine ‚Mammut Collection‘ bestehend aus Bekleidung und Schlafsäcken wird eingeführt.

Damen Bekleidung

Herren Bekleidung
Mammut 1981 Collection

1984

Der Mammut Produkt Manager Albert Wenk entwickelt mit dem Schweizer Textilspezialisten Schoeller die erste Softshell-Hose. Schnell sprachen sich die Vorteile dieser Modelle herum, sodass selbst konservative Bergsteiger ihre Wollhosen bald gegen eine moderne Mammut/Schoeller-Hose mit dem neuen, schnell trocknenden, winddichten und atmungsaktiven Softshell Material eintauschen.

Damen Hosen

Herren Hosen
Mammut 1984 Softshell

1984

Mammut präsentiert eine umfassende Kletterkollektion mit Bekleidung, Karabinern und Klettergurten.

Zum Equipment
Mammut 1984 First Climbing Collection
1989

mammut Rucksack

Mammut übernimmt den Schweizer Rucksackspezialisten „Fürst“ – die Marke wird einige Jahre später aufgelöst und ab dann werden Mammut Rucksäcke produziert.

Jetzt Rucksäcke shoppen
Mammut 1989 Fuerst

1995

Technisch, innovativ, preisgekrönt und „live“ von der Eiger Nordwand. Mammut Extreme markierte den Wendepunkt von der Hartwarenmarke zum Komplettanbieter. Ab sofort ist Mammut auch eine Referenz im Bekleidungsbereich. Bis heute stehen die Produkte für höchste Funktionalität und Qualität und werden in Zusammenarbeit mit Topalpinisten entwickelt.

Die charakteristische orange-blaue Farbgebung ist bis heute geblieben. Und auch wenn zwischenzeitlich andere Farben hinzugekommen sind, hat Mammut etwas geschafft, was nur wenigen anderen Herstellern zuvor gelungen ist: die Identifikation der eigenen Marke über eine Farbkombination.

Jetzt die neue Kollektion entdecken


Mammut 1995 First Eiger Extreme












Mammut 2008 Fair Wear

2008

Als unabhängige Kontrollinstanz verifiziert die FWF, ob die durch Mitgliedsunternehmen ergriffenen Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Lieferkette wirksam und kohärent sind. Die FWF gilt als strengster Ansatz im Bereich Monitoring der Arbeitsbedingungen in Zulieferbetrieben. Mammut war die erste Outdoor-Marke, die der FWF 2008 beigetreten ist.

mehr dazu
Mammut 2012 Snowpulse

2012

Mammut integriert das vom Schweizer Unternehmen Snowpulse SA entwickelte Lawinenairbagsystem R.A.S. (Removable Airbag System) in seine bewährten Snow-Rucksäcke. Diese speziell auf die Bedürfnisse von Bergführern und Profis angepassten Systeme bieten den Kunden die Möglichkeit, ein Basismodell zu erwerben und das Airbag System dann in weitere Rucksackmodelle oder -volumen zu integrieren. Der Rucksack ohne Airbag System kann zudem als Sommer- oder Stadtrucksack verwendet werden.

Protection System entdecken

Removable System entdecken
2017
Mammut 2017 Barryvox

Launch of Barryvox

Das Barryvox® ist seit seiner Einführung ein Lawinenverschütteten-Suchgerät (LVS), auf das man sich bedingungslos verlassen kann. Heute steht es für über 45 Jahre Erfahrung und wird noch stets komplett in der Schweiz hergestellt und entwickelt. Im Winter 2017/18 setzt Mammut diese bedingungslose Zuverlässigkeit mit der neuen Generation in Form des Barryvox® S und Barryvox® fort, gleichzeitig wurden die Geräte hinsichtlich Anwendbarkeit und Leistung entschieden verbessert.

Barryvox entdecken

2017

Mit „Inspired by Engadin“ widmet Mammut zum ersten Mal eine ganze Kollektion dem Thema „Outdoor Lifestyle“. Entstanden ist ein harmonisches Gesamtkonzept aus wunderschönen Farbkombinationen, stylischen Schnitten und sorgfältig ausgewählten Materialien.

Mehr erfahren
Mammut 2017 Inspired by Engadin
Inspired
by Engadin
Whitehorn
Parka
Women
Mammut Whitehorn IN Hooded Parka Women Whitehorn IN Hooded Parka Women
2017

Eiger Extreme

Die neue Mammut Eiger Extreme Kollektion setzt auch in ihrer vierten Generation Maßstäbe in alpiner Bergsportbekleidung. Von hochalpinen Expeditionen über Skitouren bis hin zum Eisklettern – sie bietet das perfekte Produktsystem für Extremszenarien. Funktionalität, Leichtigkeit und Design knüpfen nicht nur an die Erfolge der Vergangenheit an: wie die erste Generation von 1995 definiert sie den Wandel des Bergsports und gestaltet ihn aktiv mit. So ist unter anderem die komplette Bekleidungslinie als Herren- und Damenversionen erhältlich.

Zur Kollektion für Damen

Zur Kollektion für Herren
Mammut 2017 Eiger Extreme
Mammut 155 years

MAMMUT SEILE: CLASSIC - PROTECT - DRY

Mammut Einfachseile - 9.5 Infinity Classic 9.5 Infinity Classic
ab 80,00 €
Mammut Einfachseile - 9.8 Eternity Classic 9.8 Eternity Classic
ab 80,00 €
Mammut Einfachseile - 9.8 Eternity Classic 9.8 Eternity Classic
ab 80,00 €
Mammut Einfachseile - 10.0 Galaxy Classic 10.0 Galaxy Classic
ab 90,00 €
Mammut Einfachseile - 8.7 Serenity Dry 8.7 Serenity Dry
ab 160,00 €
Mammut Einfachseile - 8.7 Serenity Dry 8.7 Serenity Dry
ab 160,00 €
Mammut Einfachseile - 9.5 Infinity Dry 9.5 Infinity Dry
ab 140,00 €
Mammut Einfachseile - 9.5 Infinity Dry 9.5 Infinity Dry
ab 220,00 €
Mammut Einfachseile - 9.8 Eternity Dry 9.8 Eternity Dry
ab 160,00 €
Mammut Einfachseile - 9.8 Eternity Dry 9.8 Eternity Dry
ab 220,00 €
Mammut Einfachseile - 10.0 Galaxy Dry 10.0 Galaxy Dry
ab 170,00 €
Mammut Einfachseile - 10.2 Gravity Dry 10.2 Gravity Dry
ab 170,00 €
Mammut Einfachseile - 9.2 Revelation Protect 9.2 Revelation Protect
ab 140,00 €
Mammut Einfachseile - 9.5 Infinity Protect 9.5 Infinity Protect
ab 120,00 €
Mammut Einfachseile - 9.8 Eternity Protect 9.8 Eternity Protect
ab 120,00 €

Jetzt anmelden und exklusive News erhalten!

BESUCHE MAMMUT USA!

Wir haben bemerkt, dass Du dich in den USA befindest. Willst Du die Seite für die USA besuchen?